Deutsch
Saturday 11th of July 2020
Familie und Gesellschaft
ارسال پرسش جدید

Muslime in Deutschland

Muslime in Deutschland
In Deutschland leben nach Schätzungen der Bundesregierung 3,8 bis 4,3 Millionen Muslime; davon haben rund 45 Prozent die deutsche Staatsangehörigkeit. Bei rund 82 Millionen Einwohnern beträgt der Anteil der Muslime an der Gesamtbevölkerung zwischen 4,6 und 5,2 Prozent. Deutlich mehr als 90 Prozent leben in den alten Bundesländern.Eine verlässliche aktuelle Statistik gibt es nicht, da der Islam keine eingetragenen ...

Mossul: Anonymer Radio-Hacker wirft Pläne der IS-Terroristen über den Haufen

Mossul: Anonymer Radio-Hacker wirft Pläne der IS-Terroristen über den Haufen
Die „Stimme“ des Hackers sei bei den Terroristen angekommen. Als Resultat sei es zu einem Wirrwarr in ihren Handlungen und Manövern gekommen. Laut der Zeitung ist es der erste Hackerangriff dieser Art in Mossul, das als Terroristen-Hochburg gilt und um dessen Befreiung die irakische Armee gemeinsam mit der internationalen Koalition kämpft.Zuvor hatte US-Verteidigungsminister Ashton Carter in einem CNN-Interview mitgeteilt, ...

Englischer Schriftstellerin betonte die Bekämpfung der Islamfeindlichkeit

Englischer Schriftstellerin betonte die Bekämpfung der Islamfeindlichkeit

Wie die Ahlulbayt Nachrichtenagentur ABNA berichtet, hat eine englische muslimische Schriftstellerin auf ihr neues Buch über die Herausforderungen der Terrorgruppe Islamischer Staat IS die Bekämpfung der Islamfeindlichkeit betont.

Sie hat die Muslime zu einem klaren Verständnis des extremistischen Islams aufgerufen.

Zwischen unserem ­Hoffen und Bangen

Zwischen unserem ­Hoffen und Bangen
Unser Leben wird angetrieben von der Furcht vor Allah und dem Vertrauen auf Seine Hilfe Jetzt, vor Beginn eines neuen Jahres stehend, nutzen viele die Chance, die vorangegangene Zeit in Augenschein zu nehmen. Ungeachtet, zu welcher Einschätzung wir kommen, machen wir die menschliche Erfahrung des Bangens und Hoffens. Trotz einer ungebrochenen Beschleunigung aller Lebensverhältnisse und des Sofortismus unserer Wahrnehmung sind wir, als ...

Ilhan Omar wirft Trump Ermutigung von Rechtsextremisten vor

Ilhan Omar wirft Trump Ermutigung von Rechtsextremisten vor
Wie die Demokratin berichtet, erhält sie aufgrund eines von Donald Trump verbreiteten Videos Drohungen. Das Video des Präsidenten greift Aussagen Omars zu den Anschlägen am 11. September verkürzt auf. Das Weiße Haus weist die Vorwürfe zurück. Der amerikanische Präsident Donald Trump steht wegen der Verbreitung eines Videos über die muslimische Abgeordnete Ilhan Omar in der Kritik. Das zusammengeschnittene Video mit Äußerungen Omars ...

Seminar zur Rolle Irans und Indiens zur Entwicklung der Theologie

Seminar zur Rolle Irans und Indiens zur Entwicklung der Theologie
Das Iranische Kulturzentrum in Neu Delhi hat über die Entwicklung der Theologie in der Zusammenarbeit zwischen den Ländern beraten. Wie die Ahlul Bayt News Agency ABNA berichtet, haben indische und iranische Gelehrte gemeinsam in Abhaltung eines Treffens über die Entwicklung der Theologie zwischen diesen Ländern beraten. Sieben Lekteure und Professoren aus Tehran waren gemeinsam für dieses Treffen zusamemngekommen. „Die Legitimität ...

Wir Muslime“ – Hoffnung auf Einigkeit

Wir Muslime“ – Hoffnung auf Einigkeit
Die Auffassung, dass die muslimische Umma tief gespalten und zersplittert sei, wird von Muslimen und Nichtmuslimen gleichermaßen geteilt. Dies erscheint nachvollziehbar, betrachtet man nur die blutigen Bürgerkriege in Syrien, Jemen, Afghanistan und Libyen, wo sich Muslime unmittelbar gegenseitig bekämpfen. Auch die Art, in der Riad, Ankara und Teheran gegeneinander arbeiten, scheint ein Beleg für diese tiefe Spaltung zu ...

Gesetz gegen Extremisten in der Bundeswehr

Gesetz gegen Extremisten in der Bundeswehr
Der Militärgeheimdienst MAD soll künftig jeden Bewerber für eine Soldatenlaufbahn durchleuchten, um Extremisten von der Bundeswehr fernzuhalten. Bisher müssen Rekruten lediglich ein polizeiliches Führungszeugnis vorlegen und sich zum Grundgesetz bekennen. Das Kabinett beschloss am Mittwoch eine entsprechende Änderung des Soldatengesetzes, die am 1. Juli 2017 in Kraft treten soll. Betroffen wären jedes Jahr 20 ...

1398: Gestützt auf die Jugend die Probleme lösen - Anlässlich der Neujahrsansprache des Revolutionsführers (2)

1398: Gestützt auf die Jugend die Probleme lösen - Anlässlich der Neujahrsansprache des Revolutionsführers (2)
Indem er darauf hinwies, dass überall im Lande besonders die Jugend bereit steht, sagte er: „Die Beseitigung der Probleme des Landes wird dadurch möglich, dass wir im Zweiten Schritt der Revolution die Entwicklung des Landes den jungen Menschen anvertrauen. Beim Ersten Schritt der Revolutionsphase hat zwar der Imam (Chomeini) die Lenkung übernommen, aber die Bewegung und den Motor zum Fortschritt haben die jungen Menschen gestartet. Sie ...

ZMD-Engagement gegen sexuellen Missbrauch

ZMD-Engagement gegen sexuellen Missbrauch
Jadati-Fortbildung "Medical First Aid Help" für 50 Multiplikator*Innen in den Bereichen Ersthilfe und Psychohygiene. Das Programm bietet anonyme und kostenlose Beratung in acht verschiedenen Sprachen an Beim Kampf gegen sexuellen Missbrauch, Not und Unrecht setzt der ZMD auf professionelle Betreuungssysteme. Vom 24. bis 25.11.2018 wurden in Berlin 50 Multiplikator*Innen in den Bereichen Ersthilfe und Psychohygiene geschult.„Wir müssen ...

Was sagt die Bibel zum Hijab?

Was sagt die Bibel zum Hijab?
Was die Bibel über den Islamischen Hijab sagt... Was sagt die Bibel zum Hijab? Wenn ein Mann betet oder prophetisch redet und dabei sein Haupt bedeckt hat, entehrt er sein Haupt. Eine Frau aber entehrt ihr Haupt, wenn sie betet oder prophetisch redet und dabei ihr Haupt nicht verhüllt. … Wenn eine Frau kein Kopftuch trägt, soll sie sich doch gleich die Haare abschneiden lassen. Ist es aber für eine Frau eine Schande, ...

Muslime gratulieren zum Weltfrauentag

Muslime gratulieren zum Weltfrauentag
Anlässlich des internationalen Frauentages hat Hatice Şahin, die Vorsitzende der Frauenorganisation der Islamischen Gemeinschaft Millî Görüş (IGMG) zu „mehr Zusammenhalt“ zwischen allen Frauen ausgerufen. Frauen hätten unterschiedliche Vorstellungen von der eigenen Lebensgestaltung und dies sollte -„nicht nur am 8. März“- im Zentrum stehen. In der Pressemitteilung der IGMG, die gestern ...

Fachtagung des ZMD für Prävention und Gefängnisseelsorge

Fachtagung des ZMD für Prävention und Gefängnisseelsorge
Der Zentralrat der Muslime in Deutschland (ZMD) e. V. organsierte am 10.02.2017 zum Thema Islamische Seelsorge und Präventionsarbeit in den Gefängnissen eine Fachtagung in Düsseldorf „Prävention NRW: Jugendarbeit und Gefängnisseelsorge“, an dem etwa 50 Multiplikatoren aus Justiz, JVA und Moscheegemeinden teilnahmen. Wegen Platzmangel konnten die etwa dreimal so vielen Anmeldungen nicht berücksichtig ...

Wissenschaftlerin: Über westliche Geschlechterordnung nachdenken

Wissenschaftlerin: Über westliche Geschlechterordnung nachdenken
ie Kulturwissenschaftlerin Barbara Vinken wirbt angesichts der Debatte um ein mögliches Burkaverbot dafür, den Blick auf die westliche Geschlechterordnung zu richten. Auch hier gebe es „keine Gleichheit der Geschlechter“, sagte sie am Sonntag im Deutschlandfunk: Auch in der deutschen Gesellschaft seien Frauen „Objekte des Blickes“ und die Männer eben die, die ...

Fitnessstudio verwehrt Muslimin den Eintritt

Fitnessstudio verwehrt Muslimin den Eintritt
Ein Fitnessstudio in Duisburg verbietet einer muslimischen Frau mit Kopftuch den Eintritt. Die Frau wollte nicht selber trainieren, sondern nur ihre Kinder anmelden. Nicht nur in der Arbeitswelt, auch im Alltag werden Musliminnen mit Kopftuch ausgegrenzt. Hin und wieder sorgen Fitnessstudios für Aufruhr, da sie ihren muslimischen Kundinnen das Kopftuch verbieten. In einem aktuellen Beispiel verweigert der Verein BSH Hamborn 07 Top Fit ...

Guinness-Buch registriert iranische Paralympics-Sportler

Guinness-Buch registriert iranische Paralympics-Sportler
Wie die IRNA am heutigen Dienstag meldete, sind nach den Angaben des Paralympics-Komitees die iranischen Sportler Siamand Rahman, Majid Farzin, Sahra Nemati und Morteza Mehrzad ins Guinness-Buch der Rekorde eingetragen worden. Siamand Rahman und Majid Farzin wurden wegen ihrer Weltrekorde im Gewichtheben, und Sahra Nemati die iranische Bogenschützin des iranischen Paralympic-Teams und Trägerin der iranischen Flagge bei der ...

Iran: Bewaffnete Auseinandersetzung in Kermanschah

Iran: Bewaffnete Auseinandersetzung in Kermanschah
Augenzeugenberichten zufolge wurden einige Personen dabei getötet. Mohammad Reza Amoui, der stellvertretende Polizeidirektor für Soziales der Provinz Kermanshah, bestätigte bei einem Telefonat mit der Nachrichtenagentur Fars den Vorfall und sagte, dass die Einzelheiten zu dem Vorfall so schnell wie möglich veröffentlicht werden. Inzwischen wurde gemeldet, dass bei dem Vorfall drei bewaffnete Terroristen ...

Österreich beschließt Verbot von Burka

Österreich beschließt Verbot von Burka
Österreich verbietet die Vollverschleierung von Frauen im öffentlichen Raum. Das am Dienstag von der Regierung in Wien beschlossene und im Vorfeld heftig kritisierte Burka-Verbot ist Teil eines neuen Integrationsprogramms. Es sieht neben verschärften Regeln auch neue Rechte für Einwanderer vor. Die rot-schwarze Regierung hatte sich nach ihrem Koalitions-Neustart im Januar auf die Eckpunkte des Pakets geeinigt. Wie viele ...

Bahrain will oppositionelle Gesellschaft auflösen

Bahrain will oppositionelle Gesellschaft auflösen
Das bahrainische Justizministerium hat am Montag bekannt gegeben, gegen die oppositionelle Gesellschaft "Versprechen" vorzugehen und hat deren Auflösung gefordert. Diese politische Organisation wurde vom Regime in Manama gewalttätiger Aktivitäten und Vorgehen gegen dieses Regime beschuldigt. Zuvor schon wurde die islamische al-Wifaq-Gesellschaft vom Ale-Khalifa-Regime aufgelöst, und deren Generalsekretär inhaftiert. Das ...

Die 16. Islamwoche in Berlin

Die 16. Islamwoche in Berlin
Zum 16. Mal hat die Islamische Föderation in Berlin zur traditionellen Islamwoche geladen. Sie fand vom 01. bis zum 03. November im Roten Rathaus und in der NBS – Neuköllner Begegnungsstätte statt. Das Motto der diesjährigen Veranstaltung lautete: „Der Islam –  eine herausfordernde Bereicherung“. An den Veranstaltungstagen haben verschiedene Experten und Wissenschaftler in drei ...